Die Mibelle Group Biochemistry hat einen neuen Wirkstoff entwickelt – und bedient mit Black BeeOme™ gleich drei weltweite Trends: Haut-Mikrobiom, Bee-Beauty und Nachhaltigkeit.


Unsere Haut ist täglich vielen Stressfaktoren ausgesetzt wie Luftverschmutzung, UV-Strahlung, trockene Luft oder auch durch Rauchen. Kein Wunder reagiert unsere Haut immer öfter mit Rötungen oder Unreinheiten. Um gestresste Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen, hat die Mibelle Group Biochemistry einen neuen, sanften und natürlichen Wirkstoff lanciert, der die individuelle Balance wiederherstellt.


Nachhaltig produzierter Honig aus Schweizer Bergtälern

Der neue Wirkstoff Black BeeOme™ basiert auf fermentiertem Honig einer seltenen, sehr alten Honigbienenart. Der Honig dieser extrem resistenten, sogenannten Schwarze oder Dunklen Biene (Apis mellifera mellifera) wird in abgelegenen Schweizer Bergtälern von lokalen Imkern nachhaltig produziert. Die Dunkle Biene ist der Urtyp der heute verbreiteten Bienenarten und hat nach der Eiszeit bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts die gesamte Schweiz nördlich der Alpen besiedelt. Heute ist sie durch moderne Bienenrassen verdrängt. Sie wird nur noch in wenigen geschützten Bergtälern gefördert und durch den Verein Schweizerischer Mellifera Bienenfreunde und Pro Spezie Rara unterstützt (www.mellifera.ch).


Präbiotischer Wirkstoff

Im Labor der Mibelle Biochemistry wird der wertvolle Honig mit Zymomonas mobilis-Bakterien fermentiert. Durch die Fermentation werden dem Honig die einfachen Zuckerarten Glukose, Fruktose und Saccharose entzogen, die für die Haut schädlich sind. Die verbleibenden langkettigen Zucker stabilisieren und fördern die individuelle Mikroflora der Haut nachweislich. Black BeeOme™ hat somit eine präbiotische Wirkung und kann die natürliche Mikroflora gestresster Haut regenerieren.


Black BeeOme™ verleiht der Haut ein regelmässiges, frisches und mattiertes Aussehen

Studien haben gezeigt, dass Black BeeOme™ nach dem Waschen für eine schnellere Regeneration der Hautflora sorgt und so die Wiederherstellung der Hautbarriere beschleunigt. Darüber hinaus reguliert Black BeeOme™ die Talgproduktion und führt zu einem ebenmässigeren, verbesserten Hautbild. In unseren klinischen Tests führte die Anwendung einer Tuchmaske mit Black BeeOme™ bereits nach nur 15 Minuten zu einer signifikanten Verbesserung unreiner Haut und nach drei Tagen zu deutlich weniger Rötungen und einem matteren, regelmässigeren Hautbild.


https://www.mibellegroup.com/blog/allgemein/haut-mikrobiom-garant-fur-eine-gesunde-und-jugendliche-haut/


Lesen Sie mehr über die Bedeutung von Mikroorganismen auf unserer Haut, das Haut-Mikrobiom und den neuen Wirkstoff aus dem Honig der seltenen schwarzen Biene in unserem Blogbeitrag: https://www.mibellegroup.com/blog/allgemein/haut-mikrobiom-garant-fur-eine-gesunde-und-jugendliche-haut/